Meditationen für Schwangere


Meditationen für Schwangere sind eine ganz wunderbare Sache. Sie geben dir Möglichkeit, dich völlig zu entspannen, dich mit deinem Kind zu verbinden und dich von Ängsten zu befreien. 

 

Gerade in der Schwangerschaft wird versucht, jedes mögliche Risiko für das Baby und die Schwangere während der Schwangerschaft und der Geburt zu verhindern. Das ist bestimmt sinnvoll, es wird dabei aber häufig vergessen, dass die vielen Tests, die häufigen ärzlichen Kontrollen und die langen Listen mit Dingen, die du als Schwangere nicht mehr tun darfst auch viele Unsicherheiten und Ängste hervorrufen können. Der Fokus wird so ganz unbewusst mehrheitlich auf das Negative, die Risiken und alles was theoretisch passieren könnte, gelegt. In der Regel ist eine Schwangerschaft und ein Kind zu gebären aber keine problematische Sache und funktioniert bei den allermeisten Frauen reibungslos. Der weibliche Körper ist nämlich genau auf diese Sache spezialisiert. Er ist gebaut dafür, Kinder zu bekommen. Diese geführten Meditationen können dir helfen, dich wieder darauf zu fokussieren, was für ein Wunderwerk dein Körper ist, dein Körper, der dazu im Stande ist, ein Leben entstehen zu lassen. Sie sollen dich darin bestärken, dass du, dein Kind und dein Körper wissen, wie eine Geburt abläuft. Dass jeder Muskel und jedes Hormon in deinem Körper zum richtigen Zeitpunkt weiss, was zu tun ist. Dich nicht vom Aussen beirren zu lassen, sondern auf deine Intuition zu hören.

 

Was du und dein Körper in der Schwangerschaft brauchen, ist die Möglichkeit sich zu entspannen, sich zu freuen und der Geburt und der Mutterschaft entspannt und freudig entgegen zu blicken. Die Meditationen helfen dir dabei, bereits in der Schwangerschaft eine starke Verbindung zu deinem Kind aufzubauen.

 

In einem entspannten Zustand fällt es uns viel leichter, postive Glaubenssätze zu verinnerlichen. Gerade deshalb eignen sich geführte Meditationen nicht nur zum Entspannen, sondern auch um Ängste aufzulösen und den Blickwinkel mehr auf die postiven Aspekte zu lenken. 

 

Nimm dir jeden Tag ein bisschen Zeit für dich und dein Kind und geniesse eine geführte Mediation, die speziell für die Schwangerschaft entwickelt wurden.

Meditation für Schwangere

Vertrauen

Inhalt

Lass alle Ängste los, vertraue der Natur und dir selber.

 

Nimm dir 10min Zeit für dich, wo du nicht gestört wirst. Mit Kissen und Decken kannst du es dir besonders bequem einrichten.


Lust auf mehr?

Mit einem Login für einmalig Fr. 35.- hast du bis zum Ende deiner Schwangerschaft Zugriff auf 12 Schwangerschaftsmeditationen zu unterschiedlichen Themen. Egal was dich gerade beschäftigt, du findest bestimmt die richtige Mediation zur Entspannung. Natürlich kannst du dir die Meditationen so oft du möchtest anhören.

 

Die Meditationen sind ab 1. März 2021 online, du kannst das Login aber schon heute bestellen.