Rückbildungskurs mit oder ohne Baby

mit Elementen aus Yoga und Pilates


Möchtest du wieder in Form kommen und gleichzeitig Zeit mit deinem Baby verbringen? Oder wieder mal einfach nur etwas Zeit für dich haben? Möchtest du andere Mamis kennen lernen und ganz viel über deinen Körper und deine Gesundheit erfahren? Dann ist dieser Kurs genau das Richtige für dich!

Rückbildung mit baby

Dienstag von 10.15 bis 11.30 Uhr 

Nächster Kursstart: 4. Januar 21

Rückbildung ohne Baby

Montag von 19.45 bis 21.00 Uhr

Nächster Kursstart: 3. Januar 21


Der Alltag mit einem Baby ist wunderbar, kann aber auch ganz schön anstrengend sein. Und dann soll man auch noch Zeit für die Rückbildung haben? Wenn du weisst, worauf du im Alltag achten musst und welche Übungen du auch ganz gut in den Alltag integrieren kannst, dann geht Rückbildung fast nebenher.

  • Stärke deinen Beckenboden damit du fit für alle Aktivitäten mit deinem Kind wirst
  • Nimm dir eine Auszeit und tausche dich mit anderen frischgebackenen Mamis aus
  • Lerne die effizientesten Übungen kennen, damit du bald wieder in der alten Form bist
  • Erhalte während der Kursdauer einen Onlinezugang zu allen Kursinhalten, damit du nichts verpasst und auch zu Hause weiter üben kannst
  • Mache lustige Übungen mit deinem Baby und stärke eure Bindung im Kurs mit Baby oder lass dich einfach Mal wieder fallen und geniesse deine Zeit im Kurs ohne Baby 

 

Inhalt Rückbildungskurs

Du erhältst wichtige Informationen zu den Vorgängen in deinem Körper während der Rückbildung und wie du diesen dabei unterstützen kannst. Ein grosser Fokus liegt auf Bauch und Beckenboden und einem rückbildungsförderndem Verhalten im Alltag mit Baby.

 

  • Beckenboden wieder wahrnehmen und aufbauen
  • Bauchmuskulatur stärken
  • Übungen aus Yoga, Pilates und Gymnastik
  • Atem- und Entspannungsübungen
  • Bindung zum Kind intensivieren
  • Haltung wieder an den Nicht-Schwangeren-Zustand anpassen
  • Wichtige Infos zum Beckenboden und die Überprüfung einer Rectus Diastase
  • Infos und Tipps für einen beckenbodenschonenden Alltag mit Kind

 

Im Kurs wird grossen Wert auf eine wertschätzende, vertrauensvolle und entspannte Umgebung für dich und dein Baby gelegt. Dein Baby darf während des Kurses jederzeit gestillt oder geschöppelt und gewickelt werden. Selbstverständlich darf es auch weinen oder den ganzen Kurs verschlafen.

 

Dies ist ein in sich geschlossener Kurs, er dauert 8 Mal 75min. Er kann nur komplett besucht werden. Mehr zu den Kurszeiten findest du hier.

bonus: Zugang zum Onlinekurs

Während der Kursdauer erhältst du Zugang zum Onlinekurs Rückbildung. Dieser ist aufgebaut wie der Kurs im Studio. Du hast somit die Möglichkeit, alle Übungen und die Theorieteile zu Hause nochmals anzusehen. So verpasst du nichts, wenn du mal nicht teilnehmen kannst und kannst zu Hause die Übungen jederzeit wiederholen.

wann mit dem RückbiLdungskurs beginnen?

Einen Rückbildungskurs kannst du beginnen, sobald dir die Frauenärztin oder Hebamme das OK dafür gibt. In der Regel ist dies beim Nachkontrolltermin nach ca. 6 bis 8 Wochen nach der Geburt der Fall. Die Rückbildung dauert aber bis zu einem Jahr und bei stillenden Frauen häufig länger. Solange dein Baby noch nicht so aktiv ist, dass es dir im Studio ständig davonflitzt, kannst du diesen Rückbildungskurs problemlos besuchen, auch noch nach 6, 7 Monaten oder länger nach der Geburt. Falls der Kursstart noch vor der Nachkontrolle stattfindet, dann nimm doch Kontakt mit mir auf. In der Regel ist auch ein etwas früherer Start möglich. 

Der Rückbildungskurs mit Baby und ohne Baby im Studio in Uster wird von Daniela unterrichtet.